Currently browsing tag

nützlich?!

Mal wieder: Spam

In letzter Zeit häufen sich mal wieder Spam-E-Mails, die Absender lauten alle ungefähr so:

dtegegdtedeheldxeeeedxedcmdzefeqbudwdx@mitnet.ro

Davon hatte ich echt viele, von verschiedenen Domains. Dann ist mir eine Gemeinsamkeit aufgefallen: Sie beinhalten alle “eeee”. Wieviele Leute kennt ihr, die 4 e’s hintereinander in ihren Adressen haben? ;)

Flugs ´nen Filter gebaut und fertig. Bin mal gespannt, was demnächst dann wieder kommt.

Was erlauben Strunz?!?!

Oder, genauer gesagt, Versatel?

Gibt man in die Adreßleiste etwas unbekanntes ein, landet man neuerdings auf einer Versatel-Suchseite, unter der Haube läuft Yahoo.

Das mag nicht jeder, erst recht nicht, wenn einfach so die voreingestellte Suchmaschine umgangen wird. Wie man jene beim Firefox einstellt, kann man zB hier nachlesen.

…weiter…

Genervt von g00gle?

Warum nicht mal was anderes versuchen?

Irgendwie bin ich in der letzten Zeit nicht mehr so richtig mit g00gle zufrieden… Habe g00gle nun echt schon seit meinem Start ins Netz vor ca 15 Jahren intensiv genutzt, die Ergebnisse lassen aber mittlerweile immer mehr zu wünschen übrig.

…weiter…

04181969965

Mal wieder ´n nervender Anrufer…

Werd´ seit Tagen von denen belästigt, mal schauen, wie sich das in den nächsten Tagen weiter entwickelt, mal was unternehmen…

G00gle spuckt unter anderem dieses & jenes aus.

Aktualisierung:

So, da ich fast jeden Tag von dieser Nummer angerufen werde und nie jemand dran ist, wenn ich ans Telefon gehe, habe ich jetzt mal noch ein wenig im Netz gesucht und folgendes gefunden:

Dahinter dürfte die Hotline Telemarkting GmbH aus Buchholz in der Nordheide stecken (http://http://www.hotline-tm.de / Tel.: 04181-96940, falls sich jemand direkt dort beschweren möchte).
In einer Pressemitteilung auf deren Webseite (http://www.hotline-tm.de/presse/930185_Hotline_4-270_WM.pdf – ist eine PDF-Datei) findet man die Info, dass der Bauer Verlag, für den ja scheinbar bei den Anrufen Abos an den Mann gebracht werden sollen) seit 4 Jahren zu deren Kunden zählt!

[...]trotzdem handelt es sich um einen normalen Ortsanschluss und nicht um eine spezielle Nummer, die für Abzocke eingerichtet wurde.

Werde den Leuten dort mal ´ne Mail schicken, daß sie mich in Ruhe lassen sollen.

Ich rufe jedenfalls nie bei irgendwelchen Nummern, die ich nicht kenne, zurück, wer was von mir will, soll´s halt noch mal versuchen.

Übrigens, recht nützlich und auch kostenlos ist das eintragen in die Robinsonliste, seit dem ich dort eingetragen bin, haben nervende Werbeanrufe deutlich nachgelassen!

Aktualisierung 11.03.:

Die Reaktion jedenfalls war schon mal prompt und unverzüglich, mal schauen, ob sie sich dran halten!

[...]es ist nicht unsere Absicht, Sie zu belästigen und wir entschuldigen uns hiermit ausdrücklich, wir haben lediglich im Auftrag unseres Kunden gehandelt.

Damit Sie von uns keine weiteren Anrufe bekommen, benötigen wir die Rufnummer auf der Sie angerufen werden, dann sperren wir Ihre Rufnummer in der Datenbank.[...]

Wer ebenfalls unter derlei Problemen leidet, kann es mit der Kontakt-E-Mail-Adresse hier ja mal versuchen.

Nachtrag:
Würde der Eintrag in die Robinsonliste Geld kosten, ich würde bezahlen!!!

2 Tips, um Männern Weihnachten zu erleichtern

Auch wenn viele immer wieder über Weihnachten lästern und es als Fest des Konsums verteufeln, etc, pp, sollen sie doch. Heulsusen.

Jeder sollte es sich so gestalten, wie er mag.

Aber hier jetzt 2 Sachen, ohne die ich durchdrehen würde:

  1. Moderner Baumständer
  2. Anleitung zum verpacken

:D

zu 1: Wir haben, wie jedes Jahr, wieder einen Baum, der eigentlich zu groß für eine Wohnung ist. Und er hat dieses Jahr einen leichten Knick im Stamm. Dank der Wunderwelt der Technik war’s aber trotzdem kein Problem, ihn in ca 5 Minuten stehen zu haben. XD

Ständer2 Ständer1

Wirklich empfehlenswert, diese Ständer! Solltet ihr mal einen irgendwo günstig schiessen können, tut es. Unser Modell gab’s mal vor Jahren bei Plus, für 15€ oder so.

Zu 2: Anleitung zum Geschenke einpacken. Führt kein Weg dran vorbei und sollte ausgedruckt immer in der Nähe sein!

Von mir aus kann Weihnachten jetzt kommen!

HowTo: PS2 über TV-Karte zocken

Irgendwann letztens war mein Neffe mal wieder hier und wie Kinder nun mal sind, wollen sie beschäftigt werden. Meine Lösung -> Glotze an, PS2 an, Kind davor, Ruhe ist. XD

Allerdings habe ich dann selbst auch wieder Spaß an GT4 gefunden, daß hatte ich fast 2 Jahre nicht mehr gezockt…
Da meine Frau und ich uns allerdings in keinster Weise einigen konnten, wann ich zocke und sie fernsieht, habe ich die Konsole an die TV-Karte des Rechners gehangen. War aber irgendwie Augenkrebserregend. :/
Mir ist dann auch wieder eingefallen, daß ich das ganze schon vor Jaaahren mal versucht hatte, damals noch mit der PS1, war auch Kacke.
Lösung fand ich dann aber in irgend ‘nem Forum: Statt des beigelegten Kabel sollte man mal ein S-Video-Kabel probieren. Und, wie es manchmal so ist, direkt als ich mich entschied, so was mal zu probieren, lief ein Original Sony Kabel bei eGay aus; Kosten: 1€. *lol

Es lohnt sich definitiv!!!

Wer also seine PS2 über die TV-Karte laufen lassen will, sollte nach so einem Kabel schauen, die Bildverbesserung ist unvorstellbar.