Currently browsing category

persönliches

Endlich mal wieder was nützliches im Internet!!!!11elf

Nach all´ den Diskussionen über Facebook & co kommt jetzt eine Seite, auf die eigentlich schon jeder gewartet hat:

http://mysocialpetwork.com/

Liebe Tierfreunde,


seit heute ist www.mysocialpetwork.com, das soziale Netzwerk für Tiere, online!

Auf www.mysocialpetwork.com sagen sich nicht nur Fuchs und Hase,

sondern auch Hamster und Katze oder Meerschwein und Labrador „Gute Nacht“,

„Guten Morgen“ und noch viel mehr.

Wie das funktioniert? Ganz einfach: In 3 Sekunden kann jeder Tierhalter sein Tier registrieren -

sofort neue Freunde finden und drauflos posten! Wer hat Lust auf einen Ausflug zur Hundewiese?

Und wie sieht Minkas neuer Kratzbaum aus?

All diese Fragen werden jeden Tag auf www.mysocialpetwork.com beantwortet.

Außerdem kann man sich natürlich durch Hunderte niedlicher Tierfotos klicken und

selbst welche hochladen! Kurz: Alles, was Tieren und Tierhaltern Spaß macht, hat hier Platz.

Neugierig? Dann schnell anmelden und mitmachen:


www.mysocialpetwork.com


Liebe Grüße,

Dein Team von My Social Petwork


Hab´ unsere 2 dort direkt mal angemeldet. XD


Bin gespannt, was die dort wohl so bieten und wie das alles funktioniert. Erste Eindrücke gibt´s am WE.

Naturschutz tut Not!!!

Neulich wollten sich doch glatt so´n paar Wespen in unserem Rolladenkasten am Küchenfenster einnisten!
Gibts ja gar nicht, habe ich mir gesagt und mal die nächstbeste Suchmaschine angeschmissen: scheint ein relativ häufiges Vorkommen zu sein.
Gab auch so einige Tips, hier zB oder auch in einigen Foren.

Wobei ich mich bei sowas:

1. In der Ruhe liegt die Kraft.

Den Rolladen oben lassen, damit der hohle Raum klein bleibt.

2. Die Styropor ist ihnen im Weg, sie brauchen mehr Platz. Aber die dann fehlende Dämmung wird durch

ihr Papiernest wieder vollständig ersetzt.

Wenn Du sie in Ruhe läßt, niemals am Gurt ziehst, werden sie Dich nicht mal beachten und schon gar nicht stechen.

dann doch Frage, ob das nicht Satire ist…?! Den Rolladen nicht mehr benutzen? Ja nee, is´ klar.

Es wird auch immer wieder gerne das Umsiedeln erwähnt, aber ich habe mich dann doch lieber für diese Methode, in Zusammenhang mit einer schönen großen Flasche Gift entschieden. Wirkt wunder! :p

Denn ich muß ja wohl vor der Natur geschützt werden.

neunewnouveaunuovonuevonieuwnovo

Soooo, nun sitzen wir hier in unserer neuen Neubauwohnung, am Rande der Neubausiedlung, und warten, daß alles wieder zu alter Form aufläuft…
Wo sind die Schränke, die all´ dieses Gedöns beinhaltet haben?!?!? Ich kann sie nicht finden… :p

Jedenfalls, hier an dieser Stelle, geht mein Dank an die Mitstreiter, welche ich mit Sicherheit das eine oder andere Mal an den Rand der Verzweiflung, wahrscheinlich aber eher über jenen hinaus, gebracht habe.

Mein (unser!) Dank geht hier also an:

Siggi, Chris, Roland, Michael, die unermüdliche Steffi & natürlich Louis, ohne den wir komplett aufgeschmissen gewesen wären!!!

DANKE, IHR SEID BEIM NÄCHSTEN MAL WIEDER DABEI!!! XD

Anbei noch das eine oder andere Abbild unserer neuen Aussicht. :)

…weiter…

Ausbeute ’08

Ein wenig Ordnung gemacht, Altpapier & Kartons entsorgt und dabei festgestellt: Die Bescherung ’08 war wahrlich nicht von schlechten Eltern!

Ausbeute

Ein herzliches Dankeschön noch mal an alle, die daran beteiligt waren, in welcher Art auch immer! :)

(Und wenn mir einer kommt von wegen “Hunger & Not, Spenden blablablubb, Weihnachten Kommerz Konsum”, dem sei hiermit gesagt: Du kannst doch spenden!? Halte ich dich davon ab? Meine Meinung ist eh, laut dem Motto dieser Seite: “Well, what the hell do I care? Think they care about me? Stop sending money, send ‘em all a bomb.“)

Friedels Top10/2008

  1. Megadeth – À Tout Le Monde (Set Me Free)
  2. Motörhead – Stay Clean
  3. Motörhead – Overkill
  4. Bathory – Destroyer of Worlds
  5. Motörhead – Metropolis
  6. Motörhead – No Class
  7. Slayer – Flesh Storm
  8. Motörhead – Capricorn
  9. Slayer – Catalyst
  10. Voivod – Gasmask Revival

Tjö, die 10 meistgehörten Songs am Rechner. Cool. :D

Wenn ich MP3-Player, Autoradio & Stereoanlage noch dazurechnen würde, gäbe es evtl eine etwas verschobene Reihenfolge, aber die Bands wären wohl grundsätzlich die gleichen.