Gut abgehangen.

Es nervt.

Seit einiger Zeit scheint es Amazon nicht mehr zu schaffen, mit den Bestellungen mitzuhalten;  wenn man sich mal in den Amazon-Foren umschaut findet man nicht grad´ wenig negative Stimmen.
Ich hatte neulich auch zum ersten Mal eine Amazon-Lieferung durch Hermes bekommen, scheint mittlerweile auch Prime-Kunden zu treffen, was aber doch schon eine ziemliche Unverfrorenheit ist, denn Hermes ist normalerweise langsamer als DHL und das Prime-Versprechen kann so schon per se nicht eingehalten werden.
Wobei es wahrscheinlich auch auf den Standort ankommt.
Wenn ich jedenfalls bei Amazon lagernde Ware bestelle und diese nach 2 Tagen noch nicht im Versand ist, dann wird Amazon sich daran gewöhnen müssen, daß ich den Artikel storniere und anderswo bestelle.
Im letzten Fall war es das schon früher genannte Netzteil, welches ich nur aus Faulheit bei Amazon bestellte, brauche ich mich dort doch nicht um die Überweisung kümmern.

…weiter…

Jetzt wieder öfters: FICKEN!

Jep, endlich mal wieder Konkurrenz für den guten alten “Test Drive Unlimited 2: Money-Hack / Geld-cheat“-Artikel,  der zu Suchergebnissen in den absurdesten Formen, als Beispiele seien mal “wie modde ich bei tdu2 geld” , “geld hacken tdu2” , “was mach ich bei tdu2 wenn ich genug geld habe aber nichts kaufen kann” , “tdu2 programme für pc zum hacken” und natürlich dem Klassiker “tdu2 chits“, führt.
Aber jetzt, wie gesagt, ist endlich mal wieder FICKEN im Aufschwung.

Sehr schön. Ist ja auch eigentlich unheimlich, wenn ein Computerspiel mehr Treffer erzielt als Sex. :p

Fast pünktlich zum 5. Jahrestag!

Tja, tatsächlich und nur knapp daneben hat mein nächstes Netzteil sich verabschiedet. *pffffuck*

Wo gibt´s denn so was?! Ich kenne zig Rechner, die ewig & 3 Tage mit den billigsten Kacknetzteilen laufen, aber bei mir semmeln die Teile nach´n paar Jahren ab, echt nervig. Aber dafür kann ich mir jetzt halt ein moderneres, mit Kabelmanagement und 80-PLUS-Gold-Zertifizierung, kaufen, wollte ich ja eh die ganze Zeit schon. :p

…weiter…

Na, dann wird ja alles gut.

Linken-Fraktionschef Gregor Gysi wies daraufhin, daß Athen im Falle eines Austritts seine Schulden nicht zurückzahlen könne. Die Folgen wären auch für Deutschland verheerend, sagte er im ARD-„Bericht aus Berlin“. Deshalb müsse die Diskussion in eine andere Richtung geführt werden – „und nicht darüber, wen wir rausschmeißen.“

 

Hui, dann haben wir ja richtig Glück und können an noch mehr solcher Baustellen fleißig Geld in die Löcher stopfen! Da wir es ja unzweifelhaft zurückbekommen.

Wieviel Gutmenschentum & Politische Korrektheit verträgt eigentlich ein Land? Bei mir persönlich ist jedenfalls schon lange Ende der Fahnenstange.

Evtl. sollten diese angeschlagenen Länder eine eigene Union bilden, Siechenländische Union oder Union der Siechenländer kämen mir da als Name in den Sinn…