Schönen dank, liebe Muslime!

Ihr habt mir die Entscheidung, welcher Partei ich im “Super-Wahljahr 2009″ meine Stimme gebe, zufriedenstellend abgenommen. :)

Nachdem ich nämlich das hier, vom Propheten Mohammed, der vom Fußballspielen nix versteht, gelesen habe, ist die Entscheidung gefallen. Und zwar ganz eindeutig nach rechts. An den äußersten Rand, auch wenn ich mit dem ganzen Holocaustgeleugne und dem restlichen rechten Gedankengut nun wirklich nicht besonders viel anfangen kann, aber irgendwann is´ hängen im Schacht.

Schalke ist mir ziemlich egal, aber man kann´s auch übertreiben.

Auch wenn der Zentralrat der Muslime das Lied jetzt “abgesegnet*1 hat, geht es mir tierisch auf´n Sack, daß sowas überhaupt passiert. Wenn irgendwelche religiösen Hirnis, gleich welcher Richtung, sich in einem Land, in das sie oder ihre Eltern eingewandert sind, Probleme solcher Art haben, dann sind sie schlichtweg im falschen Land.

...weitersagen...
    1. Die Kommentare dort sind ja teilweise auch ´ne Wucht… []

    Ähnliche Artikel:

    Anmerkung schreiben

    Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. - Benötigte Felder sind mit einem * markiert.

    *

    Zur Formatierung des Textes dienen:
    <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>