Currently browsing tag

Hardware

Stan’s Accessories Store…

…zu finden unter stanpharmacy.com, bietet ab&zu mal wirkliche Schnäppchen und wirbt mit “Free shipping worldwide”. Weil ich grad´ mal ´nen PS3-Controller brauchte und mir die Händler hier im Umkreis sowie die deutschen Internethändler zu hohe Fantasiepreise nehmen, habe ich halt mal die Globalisierung in Anspruch genommen.
Da man im deutschsprachigen Raum nicht allzuviel über diese Seite findet, hier mal ´ne kurze Meldung:

Konto dort eröffnet, bestellt, per Paypal bezahlt – gewartet.

…weiter…

Fast pünktlich zum 5. Jahrestag!

Tja, tatsächlich und nur knapp daneben hat mein nächstes Netzteil sich verabschiedet. *pffffuck*

Wo gibt´s denn so was?! Ich kenne zig Rechner, die ewig & 3 Tage mit den billigsten Kacknetzteilen laufen, aber bei mir semmeln die Teile nach´n paar Jahren ab, echt nervig. Aber dafür kann ich mir jetzt halt ein moderneres, mit Kabelmanagement und 80-PLUS-Gold-Zertifizierung, kaufen, wollte ich ja eh die ganze Zeit schon. :p

…weiter…

Hab` grad keine Million über.

Aber eindeutig ´n mörderisches Angebot!

Genau 999.999,99 Euro möchte der französische Verkäufer mit dem Pseudonym “Collectors_King” auf Ebay für seine Sammlung von Videospielen. Nach seinen Angaben bekommt der Käufer unter anderem alle Titel, die jemals für das Nintendo Entertainment System (NES) erschienen sind, dazu den kompletten Softwarekatalog für das Super NES, den Nintendo 64 sowie den Gamecube.

Dazu kommt eine angeblich ebenfalls vollständige Sammlung sämtlicher Spiele, die jemals für Sega-Konsolen veröffentlicht wurden – vom Master System bis zur Dreamcast. Der Anbieter weist allerdings darauf hin, dass er nicht alle Titel aus allen Ländern besitzt. Dazu kommen dann noch Spiele für Konsolen wie Nintendos Virtual Boy, die PC-Engine von NEC und sogar die Laseractive von Pioneer.

Scheint allerdings ein Versandabzocker zu sein! 1000€ nach .de kommt mir doch recht überteuert vor…

PS: Der Ebay-Link braucht ´n bissl länger zum laden…

PPS: Hab´ das Angebot mal als .pdf hier hochgeladen.

1000000.pdf (15.2 MB) wurde bis jetzt 72 mal runtergeladen.

MX518 vs G400

Die Tage hat sich meine geliebte MX518 nach ca 5-6 Jahren verabschiedet, mit dysfunktionalem Scroll-Rad. :(
Alles, außer dem Scroll-Rad, funktionierte noch tadellos, aber ruckelndes scrollen nervt. Hab´ mich bei der Suche nach ´nem Nachfolger echt schwer getan, da die 518 perfekt war und mir noch nie eine andere Maus so gut in der Hand lag.

…weiter…

geeks only

Jau, war in 3 Ausgaben pcgh, mußte ich haben. :p

Die Karten sind ´n bißken klein & dünn, aber trotzdem w00t. Du weißt, du hast zuviel Geld für Hardware ausgegeben, wenn du mehr als 10 Karten davon besessen hast… XD

Was nix kostet, ist auch nix?

Bling-bling.

Bling-bling.

Naja, nix ist in diesem Falle eher relativ, aber im Vergleich dazu durchaus gerechtfertigt… XD

Jedenfalls habe ich mir letzens ´ne neue Grafikkarte gegönnt, maßgeblich aus Frust darüber, daß GTA IV nicht ordentlich lief… Ich wollte einfach nicht einsehen, daß ´n E8400 als Dualcore allein für die miese Performance in diesem Spiel verantwortlich sein soll, wie man in einschlägigen Foren immer wieder liest.
Es gab nach dem Wechsel auch einen gewaltigen Performance-Sprung, aber um das ultimative Erlebnis aus GTA IV zu kitzeln, braucht man wohl oder übel einen Quadcore.

…weiter…