Currently browsing category

computerisiertes

Need for Speed: Pro Street 2

NFS: ShiftAch nee, Shift heißt das ja… :p

Hab´ mir gestern mal das Demo gezogen, so als alter NFS-Fan wollte ich da doch mal ´nen Blick drauf werfen, nach all´ dem Positivem, was man so gehört hat.

Ich kann nur grade den überall angesprochenen Neustart nicht erkennen…??? Für mich sieht das Game eher wie ein zweiter, zugegebenermaßen besserer, Teil von NFS: Pro Street aus. Da kann das Demo auch nix dran ändern.

…weiter…

Swiftweasel 3.5.3 ist da

Hat zwar etwas gedauert, aber was lange währt, wird ja bekanntlich endlich gut.

Swiftweasel 3.5.3

Swiftweasel 3.5.3

Runtergeladen, entpackt, rennt; sehr schön.

  1. cd ~/Desktop
  2. tar -xzvf NameDerRuntergeladenenDatei.tar.gz
  3. sudo mv -f ~/Desktop/swiftweasel /usr/local/
  4. sudo ln -s /usr/local/swiftweasel/swiftweasel /usr/bin

Wer ihn nur kurz testen möchte braucht die Punkte 3&4 nicht, Swiftweasel kann einfach aus dem entpacken Verzeichnis gestartet werden, außerdem nutzt er auch sein eigenes Profil unter sw3.5, ein evtl vorhandenes Fx-Profil bleibt unberührt.

Die aktuellste offizielle deutsche Sprachdatei findet man immer hier. (Direktlink!)

Energie sparen oder den Regenwald retten?

Vielleicht beides abwechselnder Weise?!?

Znout

Jedenfalls, mit Znout bzw Forestle soll das möglich sein; erstere läuft mit g00gle während Yahoo bei Forestle unter der Haube steckt.

Ob das wirklich was nützt, lasse ich jetzt mal so dahingestellt, fürs Gewissen aber doch bestimmt, wo doch heutzutage für jeden möglichen Mist irgendwelche obskuren Kampagnen gestartet werden, sei es nun im Zusammenhang mit Tibet, Schäuble, gegen rechts oder was auch immer…

Diese Kampagnen geraten eh nach kürzester Zeit wieder in Vergessenheit, Hauptsache man hat halt mal so´n Banner irgendwo eingeblendet… :p
Forestle oder Znout kann man aber schön als Startseite statt g00gle oder was auch immer setzen und so bei jeder Suche das gute Gefühl genießen. ;)

Forestle - Im Internet suchen & Regenwald retten

Mal wieder: Spam

In letzter Zeit häufen sich mal wieder Spam-E-Mails, die Absender lauten alle ungefähr so:

dtegegdtedeheldxeeeedxedcmdzefeqbudwdx@mitnet.ro

Davon hatte ich echt viele, von verschiedenen Domains. Dann ist mir eine Gemeinsamkeit aufgefallen: Sie beinhalten alle “eeee”. Wieviele Leute kennt ihr, die 4 e’s hintereinander in ihren Adressen haben? ;)

Flugs ´nen Filter gebaut und fertig. Bin mal gespannt, was demnächst dann wieder kommt.

Jetzt neu: Bevormundung!

Und zwar gleich hier, in diesem Blog und auch auf meiner Startseite. :)

Wer mit dem IE6 hier ankommt, wird umgehend dorthin weitergeleitet, wo er sich dann entweder überlegen kann, wie er weiter vorgeht, oder sich verpisst.

Sollte er nicht wiederkommen: egal.

Und wer mit jetzt kommt mit “Die Seite braucht den Surfer(Kunden), nicht der Surfer die Seite!”, der kann gleich hinterhergehen. :p

Hier und da gibt´s auch noch was zu lesen…

Ich unterstütze übrigens lieber IE Death March als IE6 no more, denn IE6 no more unterschlägt Opera.

IE Death March